Versandkostenfreie Lieferung ab einem Einkaufswert von 60€!

Unsere Lieblinge für den Osterbrunch


Was gibt es Schöneres, als über die Osterfeiertage mindestens einmal ausgiebig zu Brunchen. Gemeinsam mit den Liebsten zusammen zu sitzen, zu schlemmen und hoffentlich die ersten schönen Tage zu genießen. Für viele ist Ostern ja auch die Zeit um einmal wieder ausgiebig in die Dekokiste zu greifen und das eigene Zuhause aufzuhübschen. Es gibt unzählige Varianten von Häschen und anderer Osterdeko zu kaufen, wer aber nicht unbedingt tief in den Geldbeutel greifen will und ehr eine minimalistische Dekoration bevorzugt, kann sehr simple eine österliche Stimmung am Ostertisch zaubern. 

Wir bei Hej Home sind ja grundsätzlich auch ehr Minimalisten und skeptisch, was ausladendes Dekorieren betrifft und auch zu Ostern machen wir da keine Ausnahme. Wir haben in diesem und letzten Jahr mit sehr wenigen Mitteln zwei schöne Ostertafeln gestaltet und wollten euch diese nun noch einmal zeigen und euch unsere 5 Favoriten für den Osterbrunch  präsentieren:

 

1. Frühlingsblumen & Zweige

Bereits seit einigen Wochen sind die Blumenläden und –stände wieder voll von Frühblühern und Kirschzweigen. Tulpen, Osterglocken und Palmkätzchen sind die Osterklassiker und dürfen auch bei uns auf dem Tisch nicht fehlen, am besten arrangiert in leichten Vasen aus frischen Farben oder Glas, wie beispielsweise die zartrosa Glasvase von Hübsch Interior. 

 

2. Eier – Der Star der Tafel

Ob gefärbt, bemalt oder einfach pur – Eier dürfen nicht fehlen und lassen sich auch gleich als Dekoobjekt nutzen, z.B. in einer schönen Schale mit etwas Stroh und Federn.

 

3. Eierbecher

Die sind wirklich unersetzlich bei einem Osterbrunch und unser Frühstücksbrettchen mit integriertem Eierbecher aus hellem Birkenholz ist da einfach nur die perfekte Wahl.

 

4. Ostergebäck 

Hefezopf, Osterbrot mit Rosinen oder Rüblikuchen – zumindest einer dieser Klassiker darf beim Osterbrunch nicht fehlen. Besonders nett sehen kleine Teignester aus in die man ein Ei setzen kann. 

 

5. Salz- und Pfeffermühle 

Salz braucht man auf jeden Fall auf einer Ostertafel und da wir immer noch schwer verliebt sind in die wunderschönen Gewürzmühlen von Iris Hantverk sind diese kurzerhand die Nummer 5 unserer Osterfavoriten.

 

 

Und jetzt bleibt nur, euch schöne Ostern zu wünschen. Habt ein paar schöne Tage und bruncht ausgiebig. 


Leave a comment

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.